Lüftung von Gehäusen, Schaltkästen

Die Konstruktion elektrotechnischer Schaltkästen in gefährlichen Umgebungen unterliegt sehr strengen Anforderungen, zum Beispiel in Bezug auf die Abdichtungen. Das Gehäuse muss sehr solide ausgeführt sein, um eventuelle interne Explosionen aushalten zu können. Für derartige Einsatzbereiche fungiert Recemat-Metallschaum zugleich als ideale „Entlüftung“ und Flammendurchschlagsicherung. Ist ein Gehäuse mit einem derartigen Entlüftungsgitter ausgerüstet, kann intern eine Explosion stattfinden, ohne dass Flammen nach außen durchschlagen. Eventuell kann in Kombination eine Berstscheibe verwendet werden. Es ist dann auch eine leichtere mechanische Gehäusekonstruktion möglich. Dasselbe gilt für Transformatorhäuser und Maschinenräume, wenn die Türen mit flammendurchschlagsichernden Lüftungsgittern ausgestattet werden.Lüftung von Gehäusen